Zurück zur Übersicht

KUGjazzlive!@ORPHEUM presents: Phil Robson

Phil Robson; Foto: Maarit Kytöharju

Ein Höhepunkt dieses KUG-Jazz-Jahres ist am 20. November im ORPHEUM zu erleben: Der britische Weltklassegitarrist Phil Robson ist als Artist in Residence des Jazz Instituts an der Kunstuniversität Graz und wird den Abend mit der KUG Faculty Band bestreiten.

erstellt am:

20.11.2019, 20.00 Uhr
Orpheum Extra


Der 1970 in Derby geborene Gitarrist und Komponist wurde unter anderem bereits für die Jazz CD Of The Year (2015) und als Best Jazz Musician Of The Year (2009) ausgezeichnet. Robson, der in London an der Guildhall School of Music studierte und inzwischen in New York City lebt, spielte mit zahllosen Größen des internationalen Jazz-Business, aber auch mit Künstler_innen wie Barbra Streisand, Maceo Parker oder Dee Dee Bridgewater. Am 20. November rockt er mit der KUG Faculty Band – Julian Argüelles (Tenorsaxofon), Morten Ramsbøl (Kontrabass) und Jonatan Sarikoski (Schlagzeug) – das ORPHEUM.

Eintrittskarten: www.spielstaetten.at (+43 316 8008 – 9000)